Inveslar - Wie es funktioniert

So geht’s!

grafismo inveslar
1.Registrieren Sie sich
Registrieren Sie sich, um alle verfügbaren Informationen über unsere Angebote einzusehen.
2.Erstellen Sie Ihr Konto Inveslar
Um Ihre Investitionen zu tätigen, müssen Sie Ihr Inveslar-Konto eröffnen, auf das Sie Ihre Beiträge einzahlen zum investieren und auf dem Sie Ihre Gewinne erhalten. Es ist ein kostenloses Konto, das Sie persönlich von Ihrem privatem Bereich aus verwalten können. Wir arbeiten mit dem Unternehmen Lemonway zusammen, ein Gelddienstleister der einen sicheren Zahlungsdienst garantiert.
3.Überweisen Sie Geld auf Ihr Konto
Um investieren zu können müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:
Eine Überweisung: Das Geld braucht zwischen 24 bis 48 Stunden um zur Verfügung zu stehen.
Über Ihre Kreditkarte: Ihr Geld wird Ihnen sofort zur verfügung stehen.
grafismo inveslar
4.In die Angebote investieren
Erhalten Sie Zugang zu den Angeboten in Finanzierungsphase und entscheiden Sie, ob Sie investieren wollen. Wir schlagen Ihnen mehrere Angebote vor, damit Sie eine Auswahl haben.
Aktiensparmodell: Investition mit einem ausgabeziel von 36 bis 60 Monaten.
Modelo Venta-Flash: Inversión a 12 meses.
Kredit Sparmodell: Investition mit sofortiger Liquidität durch unsere Plattform Marketplace.*
Festes Darlehen Kreditmodell: Investition zwischen 3 Monaten und 10 Jahren. Investition mit sofortiger Liquidität durch unsere Plattform Marketplace.*
*abdem es interessierte Käufer gibt
grafismo inveslar
5.Verwaltet und liefert die beste Rendite
Von Ihrem privaten Bereich aus können Sie auf alle Informationen jedes Angebots zugreifen. Wir werden Sie per E-Mail über alle Neuigkeiten hinsichtlich Ihrer Investitionen informieren. Sie können Ihre Gewinne jederzeit einkassieren.
grafismo inveslar

Häufig gestellte Fragen

Registrieren Sie sich

Registrieren Sie sich um alle verfügbaren Informationen über unsere Angebote einzusehen
Ist es kostenlos?

Ja, die Registrierung ist kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts.

Wer kann in Inveslar investieren?
  • Einzelpersonen, volljährig, mit spanischer Nationalität
  • Einzelpersonen, volljährig, Ausländer im Besitz einer ausländischen Identifikationsnummer (NIE)
  • Jedwede Firma mit spanischem CIF
  • Ausländische Unternehmen können das Vorgehen bei info@inveslar.com konsultieren

Inveslar ist auf Privatpersonen ausgerichtet, Kleinanleger, professionelle Anleger und Vertreter von Unternehmen, Vermögensgesellschaftengesellschaften, Investmentfonds und Institutionen jedes Landes der Welt (* minus einigen wenigen Ländern, von denen wir keine Investitionen akzeptieren können). Man muss über 18 Jahre alt sein und in der Lage sein, ab dem minimalpreis eines Tickets das für jede Immobilientransaktion festgesetzt wird, zu investieren.

Überprüfen Sie die Liste der Länder, von denen sie nicht solche Investitionen tätigen können. Unter anderen Afghanistan, Angola, Algerien, Korea, Ecuador, Guyana, Indonesien, Irak, Iran, Laos, Myanmar, Panama, Papua-Neuguinea, Syrien, Sudan und Jemen.

Erstellen Sie Ihr Konto Inveslar

Um Ihre Investitionen zu tätigen, müssen Sie Ihr Inveslar-Konto erstellen, auf das Sie Ihre Beiträge einzahlen zum investieren und auf dem Sie Ihre Gewinne erhalten. Es ist ein kostenloses Konto, das Sie von Ihrem privaten Bereich aus verwalten können. Wir arbeiten mit dem Unternehmen Lemonway zusammen, ein Gelddienstleister der einen sicheren Zahlungsdienst garantiert.
Können nicht-spanische Investoren investieren?

Ja, vorausgesetzt, sie besitzen eine NIE Indentifikationsnummer für Ausländer

Wie muss ich vorgehen um mich bei Inveslar zu registrieren und ein Benutzerkonto zu gründen, wenn ich eine Person bin?

Gehen Sie auf die Website von inveslar.com und klicken Sie auf Registrierung. Wählen Sie Einzelperson und füllen Sie das Formular aus mit Ihren Daten. Sie akzeptieren die AGB Nutzungsrechte von inveslar.com und klicken auf „Weiter“.

Sie werden eine E-Mail erhalten, um ihre mailadresse zu bestätigen die Sie angegeben haben. Falls Sie keine erhalten sollten Sie ihren Spam-Ordner überprüfen.

Um weiter zu machen gehen Sie direkt zur Seite „Meine Daten“ Ihres Benutzerkontos in dem Sie die folgenden Abschnitte durchführen müssen:

In „Identifikationsdaten“ müssen Sie die Felder ausfüllen die Sie nicht abgeschlossen haben.

In “Dokumentation”:

  • Wenn Sie Spanier sind: Sie müssen Ihre ID beider Seiten beifügen, in PDF-Format oder ähnliches.
  • Wenn Sie Ausländer sind, müssen Sie zusätzlich zu Ihrem Pass auch Ihre NIE-Nummer angeben.

Aktivieren Sie Ihr Bankkonto indem Sie die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen von LemonWay“ akzeptieren.

Wenn Sie zusätzliche Fragen haben, wenden Sie sich bitte an soporte@inveslar.com.

Wie muss ich vorgehen um mich bei Inveslar zu registrieren und ein Benutzerkonto zu gründen, wenn ich eine Firma bin?

Gehen Sie auf die Website von inveslar.com und klicken auf Registrierung. Wählen Sie 'Unternehmen' und füllen Sie das Formular aus mit den Daten des gesetzlichen Vertreters der Firma. Sie akzeptieren die AGB Nutzungsrechte von inveslar.com und klicken auf „Weiter“.

Sie werden eine E-Mail erhalten, um ihre mailadresse zu bestätigen die Sie angegeben haben. Falls Sie keine erhalten sollten Sie ihren Spam-Ordner überprüfen.

Dann gelangen Sie direkt zum „Meine Daten“ Ihres Benutzerkontos in dem Sie die folgenden Abschnitte durchführen müssen:

  • In „Identifikationsdaten“ müssen Sie die Felder ausfüllen die Sie nicht abgeschlossen haben.
  • In „Dokumentation“ muss der gesetzliche Vertreter der Firma seine ID oder NIE (für Nicht-Spanier) in PDF Format o.ä. hinzufügen, zusätzlich die Satzung der Gesellschaft, und der Beweis für die Tätigkeit des Unternehmens (als gültig betrachtet wird jedes Zertifikat aus dem Handelsregister, eine Steuerbescheinigung und eine Mehrwertssteuererklärung nicht älter als 3 Monate) und andere Dokumente, die sie für angemessen halten.

Aktivieren Sie Ihr abgesondertes Konto, indem Sie die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen von LemonWay“ akzeptieren.

Wenn Sie zusätzliche Fragen haben, wenden Sie sich bitte an soporte@inveslar.com.

Was ist LemonWay?

Lemon Way wurde 2007 in Montreuil, Frankreich, von einem Expertenteam gegründet mit dem Ziel, innovative Zahlungslösungen anzubieten, ob durch Banken, Kreditkarten oder Online.

Ein Konto bei Lemon Way zu haben bedeutet dass Ihr Geld sicher und in Ihrem Namen angelegt ist, da Lemon Way eine spezialisierte Einheit ist, die von einer Bank kontrolliert wird.

LemonWay ist ein sicheres Zahlungssystem auf internet, ähnlich wie z.b. Paypal, das Zahlungslösungen anbietet, die mehr Sicherheit und Effizienz bieten als aktuell existierende Transaktionen.

Lemonway arbeitet in Spanien mit Banco Sabadell.

Für weitere Informationen: https://www.lemonway.fr

Zahle ich Gebühren für „Mein Konto“?

Es gibt keine Gebühren, aber Inveslar ist nicht verantwortlich für eventuelle Gebühren, die Ihre Bank für Überweisungen berechnet.

Überweisen Sie Geld auf Ihr Konto

Um zu investieren brauchen Sie Geld auf Ihrem Konto. Dafür haben Sie zwei Möglichkeiten

  1. Durch eine Überweisung. Es dauert zwischen 24 bis 48 Stunden bis das Geld zur Verfügung steht
  2. Mit Ihrer Kreditkarte. Sie werden Ihr Geld sofort zur Verfügung haben.
Was muss ich tun, um anzufangen zu investieren?

Sie müssen Geld in „Mein Konto“ einzahlen, entweder durch eine Überweisung von einem Konto auf Ihren Namen oder durch eine Zahlung mit einer Kreditkarte auf Ihren Namen. Als Konzept der Überweisung muss der KundenCode von Inveslar angeben werden.

„Mein Konto“ ist das Bankkonto, das Sie auf Ihren Namen bei der Zahlungseinheit LemonWay eröffnet haben.

Wo kann ich die Informationen über meine Überweisungen einsehen?

Um Ihre Überweisungen einzusehen, gehen sie auf Ihren privaten Bereich , klicken 'Einzahlungen' und dann den Abschnitt 'Bankdaten'.

Wie lange dauert eine Überweisung?

Die Überweisung kann bis zu zwei Werktage dauern, wie jede andere Banküberweisung.

Ich bin registriert und habe Geld auf „Mein Konto“ überwiesen, was muss ich tun um zu investieren?

Klicken Sie den Abschnitt „Investitionen“, wählen Sie das Projekt aus, das am besten zu Ihrem Anlegerprofil passt, entscheiden Sie, wieviel Sie in dieses Projekt investieren wollen, analysieren Sie die verfügbaren Informationen und akzeptieren Sie die Bedingungen und Konditionen des Vertrages Investitionen.

In die Angebote investieren

Gehen Sie zu den Angeboten die in der Finanzierungsphase sind und entscheiden Sie, ob Sie investieren wollen. Wir schlagen Ihnen mehrere Finanzierungsmöglichkeiten vor.

Aktiensparmodell: Investition mit einem ausgabeziel von 36 bis 60 Monaten.

Equity und Kredit-Blitz-verkauf Modell: Investition mit einem 12 Monats-ausgabeziel.

Kredit Sparmodell: Investition mit sofortiger Liquidität durch unsere Plattform Marketplace.*

Festes Darlehen Kreditmodell: Investition zwischen 3 Monaten und 10 Jahren. Investition mit sofortiger Liquidität durch unsere Plattform Marketplace.*

*abdem es interessierte Käufer gibt

Gibt es ein Minimum zu investieren?

Die Mindestanlage pro Projekt ist in jedem Projekt angegeben.

Welche Art von Gebäuden sucht Inveslar aus? 

Inveslar wählt Gebäude aus, die sich in den wichtigsten Bereichen der großstädte befinden, und immer von fünf Kriterien bestimmt: bevorzugte Lage, die Qualität der Konstruktion des Gebäudes, die Rentabilität, die das Projekt erreichen kõnnte und den Mehrwert den das Endprodukt zur Verfügung stellen kann.

Wie sucht Inveslar die Gebäude aus?

Nach den Kriterien bevorzugter Standort, die Qualität der Konstruktion des Gebäudes, die Rentabilität des Projektes und der erzielte Mehrwert des Endproduktes, bereitet Inveslar einen detaillierten Businessplan aus, der gründlich untersucht, ob es sich um ein profitables Projekt handelt, solide und mit einem sehr niedrigen Risikoprofil.

Daher entspricht die angebotene Rendite von Inveslar den durchschnittlichen Preisneubewertungen des Marktes, da Inveslar ein Maximum an Sicherheit und Solidität in all ihren Geschäften sucht.

Inveslar schliesst spekulative und unsichere Operationen aus, sowohl aus ethischen Kriterien als auch für mehr Sicherheit.

Inveslar hat die besten Fachleute mit nachgewiesener Erfahrung in den diversen Bereichen ihrer Aktivität: auf diese Weise können wir intern alle Prozesse kontrollieren.

Wer entscheidet, in welche Gebäude investiert wird?

Sie selbst entscheiden in welche Projekte Sie investieren wollen und in wieviele. Inveslar.com präsentiert Ihnen eine umfassende Finanzanalyse jedes einzelnen Angebots, so dass Sie mit einem Maximum an Informationen eine Entscheidung treffen können. Sie erhalten einen Überblick über jedes Projekt, welche Kosten mit jeder Investition verbunden sind, welche geschätzte Rentabilität erwartet wird sowie alle anderen Details des Produkts selbst.

Wo finde ich die Informationen über die Gebäude von Inveslar?

In Inveslar finden Sie eine Karteikarte für jedes Gebäude mit allen Daten und Informationen zu jedem Projekt. Wir stellen den Benutzern alle Informationen hinsichtlich jeder Transaktion zur Verfügung. Transparenz und Effizienz in der Verwaltung ist die Basis mit der alle Inhalte unserer Webseite gestaltet wird. Wir wollen, dass Sie als Benutzer alle verfügbaren Informationen erhalten, so dass Sie mit grösstmõglicher Sicherheit entscheiden können.

Wie sind die Informationen für jedes Projekt in den Karteikarten strukturiert?
  • Eine kurze Zusammenfassung des Projektes.
  • Vollständige Karteikarte des Projekts: Projektbeschreibung, Eigenschaften und Zustand der Immobilie, die Nachbarschaft, die Miteigentümer, Fotogalerie und Pläne.
  • Finanzinformationen. Eine detaillierte Beschreibung aller Finanzierungsdaten des Projekts.
  • Projektdokumentation: alle Dokumente die für die Immobilientransaktion benötigt werden.
  • Projektträger: der Promotor des Projekts ist die Gesellschaft , die das Kapital für den Erwerb, die Renovierung und Vermarktung jedes Gebäudes erstellen wird.
Was ist der Unterschied zwischen engagierten, eingebrachten und verfügbaren Geld?

Sobald Sie in ein Projekt investiert haben, wird das Geld dafür auf Ihrem Konto gesperrt, bis Lemonway 100% der Projektfinanzierung erreicht hat, da Ihre Investition Sie verpflichtet, das Geld verfügbar zu haben.

Bei den Modellen Aktienspar oder Venta-Flash wird, wenn die Totalfinanzierung abgeschlossen ist, die Summe, die Sie investieren wollten auf das Konto von „SL-Projekt“ überwiesen. Mittels einer Kapitalerhöhung werden Sie dann Eigentümer von Aktien die dem Wert Ihrer Kapitalinvestition entsprechen. Dieses „SL-Projekt“ wird das Gebäude erwerben.

Für die Modelle Kredit Spar- und Kredit-Blitz-Verkauf und Festbeleihungs, erfolgt die Rentabilität durch den Erwerb von Wertpapieren von einem vorherigen Investor, der bereits in das Projekt investiert hatte.

Für den Fall, dass die 100% der Totalfinanzierung nicht erreicht werden und das Projekt annulliert wird, steht das von Ihnen vorgesehen Geld wieder kostenlos in Ihrem Konto zur Verfügung.

Wie verläuft die Gründung und Kapitalerhöhung der GmbH Proyecto in den Modellen Aktienspar und Aktien-Blitzverkauf?

Es wird eine GmbH gegründet, in der die einzelnen Anleger eigetragen werden, proportional zu ihrem investierten Kapital mittels einer Kapitalerhöhung. Dieses Unternehmen erwirbt, verwaltet und überwacht die Vermarktung der Immobilie.

Auswahl und Analyse der Durchführbarkeit des Produkts
Rezeption Businessplan Promoter
Gründung der GmbH (Projektgesellschaft)
Projektveröffentlichung und Finanzierung
Schließung und Geldtransfer an GmbH
Aktive Vermietung und monatliche Aufteilung von Dividenden
Verkauf vom Vermögenswert und Ausschüttung von Dividenden
Auflösung und Liquidation der GmbH
Was passiert bei den Modellen 'Kredit'?

Die Modelle Kredit entstehen, wenn ein Projekt bereits durch einen anfänglichen Investoren, den so genannten „pre-funder“ finanziert wurde. Man erwirbt einen Zahlgutschein des Pre-funders vom Promotor. Die Sicherheiten bleiben die gleichen wie in anderen Operationen,bzw je nach gewählten Projekts.

Promotoren beantragen eine Finanzierung für ihre Projekte auf der INVESLAR-Plattform
INVESLAR ist für die Analyse der Projekte verantwortlich und gibt ein Rating ab, das die Risiken widerspiegelt, genehmigend oder nicht den Kredit für die Finanzierung durch seine Investoren
Wenn der Kredit als geeignet erachtet wird, leitet INVESLAR den anfänglichen Investitionsbeitrag über einen Vorfinanzierer weiter
Das Darlehen wird von einem Vorfinanzierer gewährt, der seine Inkasso-Rechte an INVESLAR in einem 'no loss - no gain' -System abgibt
Die Gelegenheit wird auf dem Marktplatz von INVESLAR veröffentlicht
Anleger wählen aus den verfügbaren Möglichkeiten ein diversifiziertes Portfolio aus, um ihre Risiken zu reduzieren
INVESLAR befasst sich mit der Zahlung von Gebühren und Wiederherstellungen sowie mit die Investoren zu informieren über die Plattform
Was wäre der Zweck der GmbH?

Der Zweck des Unternehmens ist der Erwerb, Verkauf und Besitz von Immobilienvermögen und ihrer Verwaltung, Vermietung, Entwicklung, Bewerbung, Renovierung und Wiederherstellung.

Was sind die Hauptrisiken?

Jede Investition hat damit verbundene Risiken und der Immobilienmarkt ist keine Ausnahme. Daher ist unsere Arbeit die Basis jeglichen Projektes: realistische Analysen und Zukunftsprojetionen, angepasst an die reale Marktentwicklung.

Mit vernünftigen und realistischen Projektionen, Gebäuden platziert an strategischen Standorten, Qualität und Wertzuwachs versprechen, reduzieren wir das Investitionsrisiko sehr deutlich.

Zur Minimierung Ihres Risikos rät Ihnen Inveslar Ihr Investment-Portfolio zu diversifizieren und Ihr Geld in verschiedenen Projekten zu investieren.

Welche Rendite kann ich erwarten?

Inveslar arbeitet mit Renditen, die angepasst sind an die durchschnittliche Entwicklung und Aufwertung des Immobilienmarktes, wir vermeiden hochspekulative Risikopolitik.

Was sind die Operationen Aktien Blitz-Verkauf?

Bei der Operation Blitz-Verkauf wird die Rendite durch die Renovierung erlangt, die den Wert der Immobilie steigert und ihren Marktpreis aufwertet. Bei einem Verkaufsziel von 12 Monaten, entwickelt sich der Markt währenddessen voran und erzeugt einen Gewinn für den Anleger zum Zeitpunkt der Vermarktung.

Was sind die Operationen Aktienspar?

Bei der Sparoption wird die Rendite durch die Renovierung erlangt, die den Wert der Immobilie steigert und ihren Marktpreis aufwertet. Die Immobilie wird vermietet und mit einem Verkaufspreis versehen, das Verkaufsziel wird auf 36 bis 60 Monate geschätzt. Monatlich wird Ihnen die Rendite anhand der Miete von Inveslar auf ihr Konto überwiesen. Wenn der Verkaufspreis, der zu Beginn der Operation projiziert wurde erreicht ist, wird das Gebäude von der “GmbH-Projekt”, Eigentümer des Eigentums, ( und von denen Sie soziale Aktien haben, wenn Sie in dieses Projekt investiert haben), verkauft, und das investierte Kapital und der erwirtschaftete Gewinn an die Teilhaber überwiesen.

Was sind die Operationen Kredit Blitz-Verkauf?

Bei diesen Angeboten finanzieren Investoren über Beteiligungsdarlehen das Projekt und die Bauarbeiten von einem Promoter. Es sind Angebote mit einer geschätzten Dauer von 12 Monaten. Die Rendite wird hier durch den Gewinn erreicht, der entsteht wenn das Objekt verkauft wird. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Plattform setzt der Promoter einen geschätzten Verkaufspreis fest und nach dem Bau oder Renovierung des Projekts wird die Immobilie verkauft.

Was sind die Operationen Sparleihen?

Bei diesem Angebot finanzieren Investoren über Beteiligungsdarlehen das Projekt und die Bauarbeiten von einem Promoter. Es sind langfristige Angebote, geschätzt zwischen 5 und 10 Jahren. Bei diesen Krediten ist die Rendite mit dem Gewinn durch die Miete verbunden, das heisst der Erlõs des Gebäudes. Diese Darlehen können auf unserem Marktplatz ausgehandelt werden, sobald es interessierte Käufer gibt.

Was sind die Operationen Festkredit?

Es sind Angebote mit einem geschätzten Zeitraum von 3 bis 60 Monaten, bei dem die Anleger einem Promoter ein festverzinslichen Darlehen gewähren um ein spezifisches Projekt zu starten. In diesem Fall erhalten Sie die Erträge ab dem ersten Monat, je nach Zinsvereinbarung mit dem Promoter. Im festverzinslichen Kredit hängt die Rendite nicht von der Vermietung oder Verkauf der Immobilie ab, sondern man erhält vereinbarte monatliche Zinsen, bis der Promoter den gesamten Kredit amortisiert hat, oder das Ende der vorher vereinbarten Periode erreicht wurde. Diese Darlehen können auf unserem Marktplatz ausgehandelt werden, sobald es interessierte Käufer gibt.

Wie kann ich mich über die Rendite von Projekten informieren?

Indem Sie auf der Webseite von Inveslar.com bei „Projektinformation“ nachsehen, jedes Projekt ist dort immer einsehbar.

Verwaltet und liefert die beste Rendite

Von Ihrem privaten Bereich aus können Sie die Informationen jedes Angebots einsehen. Wir werden Sie per E-Mail über jegliche Neuigkeit hinsichtlich Ihrer Investitionen informieren. Sie können Ihre Gewinne jederzeit zurückziehen.

Wann wird die Gesellschaft aufgelöst?

Die Gesellschaft wird zu dem Zeitpunkt aufgelöst wenn der Vermögenswert verkauft wird, die Auflösung und Liquidation finden sofort danach statt.

Wie werden die Zusammenkünfte der Teilhaber durchgeführt?

Die Meetings werden online einberufen und durchgeführt.

Wie kassiert Inveslar Ihre Gebühren?

Sie können die Kosten im Geschäftsplan sehen.

Was passiert, wenn die Mieten nicht bezahlt werden?

Wenn ein Mieter nicht seinen Zahlungsverpflichtungen nachzukommen, ist der Mechanismus der gleiche wie bei jedem anderen Standard: aktivierung der Sammlungensverwaltung, geeigneter Beschwerdeverfahren einleiten.

Unter welches Konzept erhalte ich meine Vorteile?

Die Vorteile, die Sie in Form von Dividenden an Modellen Aktienspar und Blitz-Verkauf erhalten und werden unterschiedlich besteuert, je nachdem, ob Sie eine Einzelperson oder eine juristische Person sind. In allen Modellen Lending erhalten Sie die Gewinne im Konzept von zins.

Wann bekomme ich meine Vorteile?

Im Fall der Operation Patrimonial, erhalten Sie jeden Monat ihr Einkommen der Gewinne aus der Miete in „Mein Konto“. Und die Gewinne aus dem Verkauf, wenn diese sich ereignet hat. Im Fall des Festkredit-Modells, werden Sie Ihre Vorteile ab dem ersten Monat der Zeit Ihrer Investition mit einer vorbestimmten festen Zinssatz erhalten.

Auf welches Konto überträgt Inveslar Ihnen die Gewinne?

Auf Ihr Inveslar Konto, dass Sie bereits erstellt haben, über die sichere Zahlungsplattform LemonWay. Von dort können Sie sie auf das Konto übertragen, dass Sie möchten, auf die Bank die Sie angeben, ohne Provision von jeglicher Art von Inveslar.

Wie werden die Dividenden besteuert, wenn der Anleger eine physische Person mit Wohnsitz in Spanien ist?

Wie jedes andere Einkommen auf bewegliches Kapital.

Es wird im Allgemeinen auf Dividenden als Kapitalerträge in versteuerndes Einkommensteuer Einsparungen bis zum Jahr 2015 nach der folgenden Skala Steuern bezahlt:

  • Bis zu € 6.000 zu 19%.
  • Von € 6.000 bis zu € 50.000 zu 21%.
  • Von € 50.000 aufwärtz zu 23%.

Dividenden werden zu einer Retention von 19% (Zahlung der Einkommensteuer) unterliegen.

Von Inveslar aus empfehlen wir, dass Sie immer einen qualifizierten Berater haben, um die Gewinn- und Verlustrechnung professionell zu machen.

Wie werden Dividenden besteuert, wenn der Investor ein Unternehmen mit Sitz in Spanien ist?

Wenn Sie einen Anteil von weniger als 5% des Unternehmens haben, werden Dividenden in der Steuerbemessungsgrundlage der Körperschaftssteuer enthalten, mit dem Steuersatz besteuert, das dem Unternehmen das investiert zusteht. Dividenden unterliegen einer Quellenssteuer in Höhe von 19%.

Wenn Sie einen Anteil gleich oder größer als 5% des Unternehmens haben, sind die Dividenden steuerfrei und somit nicht in die Bemessungsgrundlage der Körperschaftssteuer enthalten. Ebenso sind Dividenden von der Quellenssteuer befreit.

Vermerk: Voraussetzung ist, dass die Beteiligung länger als ein Jahr vor dem Datum des Dividendenausschüttungsvertrags gehalten wird oder die Beteiligung aufrechtzuerhalten nach der notwendigen zeit um die einjährige Amtszeit abzuschliessen.

Von Inveslar aus empfehlen wir, dass Sie immer einen qualifizierten Berater haben, um die Gewinn- und Verlustrechnung professionell zu machen.

Dividenden unterliegen der Quellenssteuer. Wie werden Dividenden deklariert?

Inveslar ist verantwortlich für die Ausübung der Einbehaltung von Dividenden an Anleger verteilt und für die Liquidierung der entsprechenden Zahlung an die Steuerbehörde. Es führt auch eine jährliche Unterrichtung von Dividenden und Einbehalte. Diese Steuerinformationen sollten in dem Entwurf Ihrer Einkommensteuererklärung berücksichtigt werden.

Über Inveslar

Was ist Inveslar?

Inveslar ist eine Immobilien-Investment-Plattform online, die Einzelpersonen und Unternehmen erlaubt in Immobilienkauf zu investieren, um Erträge für die Vermietung und den Verkauf zu bekommen.

Warum bei Inveslar investieren?

Inveslar gibt Ihnen die Möglichkeit, in Immobilien effizient, wendig und schnell zu investieren, da Inveslar verantwortlich ist für die Durchführung aller rechtlichen, administrativen, bürokratischen und nötige Verwaltung erforderlich für den Erwerb eines gutes Eigentum.

Was passiert, wenn Inveslar das Geschäft schließt?

Nichts. Projekte und Beteiligungen der einzelnen Anleger sind unabhängig, weil sie Aktiengesellschaften im Besitz eines Immobilien-Asset sind. Sie bleiben an Ort und Stelle, und ein neuer Administrator würde für die Verwaltung gesucht werden.

Hinterlegtes Geld auf dem Konto im Namen jeden Inverters, kann jederzeit abgehoben werden.

Noch Fragen?
Wenn Sie weitere Fragen oder zusätzliche Informationen benötigen, senden Sie eine E-Mail an info@inveslar.com

Wir verwenden eigene und von Drittanbietern Cookies für die Analyse und die Messung der Benutzung unserer Website um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weitersurfen, betrachten wir, dass Sie seine Verwendung akzeptieren. Sie können die Einstellungen ändern oder hier mehr Informationen bekommen.